Browse > Home / Archive: November 2011

| Abonnieren via RSS

Blog für wissenschaftliche Redlichkeit | Stefan Weber

28. November 2011 | Keine Reaktion | Einsortiert in Sozialwissenschaften, Wissenschaft

Blog für wissenschaftliche Redlichkeit

Es bloggt:
PD Dr. Stefan Weber
Medienwissenschaftler

Beschreibung:
Stefan Weber beschäftigt sich seit vielen Jahren mit wissenschaftlichen Plagiaten. In seinem Blog findet man Notizen und Anmerkungen zu Fällen, in denen abgeschrieben, gemogelt oder sonstwie gegen wissenschaftliche Standards verstossen wurde.

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...

KnackBockBlog | Paul Krusche

23. November 2011 | Keine Reaktion | Einsortiert in Naturwissenschaften

KnackBockBlog

Es bloggt:
Paul Krusche
Brain Research Institute
Universität Bremen

Beschreibung:
Im Blog findet man Anmerkungen, Notizen, kurze Essays und hin und wieder auch nur ein interessantes Foto oder Video. Meistens aus dem Bereich Zoologie mit dem Fokus auf alles was kreucht und fleucht (i.e. Amphibien und Reptilien.

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...

it’s not science | Boris Hänßler

18. November 2011 | Keine Reaktion | Einsortiert in Journalismus / PR

it’s not science – Ein Blog über Wissenschaft und Phantasie

Es bloggt:
Boris Hänßler
Wissenschaftsjournalist

Beschreibung:
„it’s not science ist ein Blog über Wissenschaft und Phantasie: Zeitreisen, Schwarze Löcher, Raumfahrt, Roboter, virtuelle Welten, Fantasy und Science Fiction!“

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...

13 Fragen an… Gunnar Ries von Mente et Malleo

16. November 2011 | 1 Kommentar | Einsortiert in Cafegespräche

Es wird wieder Zeit für Blogger-Interviews! Bereits 2007 und 2008 wollte ich hier im Wissenschafts-Café von bloggenden Wissenschaftlern wissen, wie sie überhaupt zum Bloggen gekommen sind, was sie motiviert oder frustriert und für welche nicht-wissenschaftlichen Themen sie sich interessieren.

Ab sofort werde ich an dieser Stelle wieder neugierige Fragen an Wissenschaftsblogger stellen. Den Anfang macht heute Gunnar Ries. Der Geowissenschaftler aus Hamburg ist einer der Aktivposten der deutschen Wissenschaftsblogosphäre. Seit rund fünf Jahren bloggt er hauptsächlich über Neuigkeiten aus dem weiten Feld der Geowissenschaften: von der Mineralogie über die Paläontologie bis zur Vulkanologie deckt er dabei ein beachtliches Themenspektrum ab. Und wenn Gunnar etwas spannendes zur Klimaforschung zu sagen hat, dann gibt’s dazu natürlich auch bald einen Blogpost von ihm zu lesen.

Gunnar promovierte 2010 am Geologisch-Paläontologischen Institut und Museum in Hamburg. In seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit “Prozessen und Produkten der chemischen Verwitterung an Karbonatitrümpfen – Beispiele aus Uganda und Tansania”.

Weiterlesen… »

schmalenstroer.net | Michael Schmalenstroer

14. November 2011 | Keine Reaktion | Einsortiert in Geistes-/Kulturwissenschaften

schmalenstroer.net

Es bloggt:
Michael Schmalenstroer
Student der Geschichtswissenschaft am Historischen Seminar der Uni Freiburg

Beschreibung:
Michael Schmalenstroer schreibt derzeit (Nov. 2011) seine Masterarbeit über die Volkszählungsproteste 1983 und 1987. In seinem Blog findet man Überlegungen und Notizen zu seiner Abschlussarbeit, dazu viele weitere Essays und geschichtswissenschaftlich interessante und orginelle Fundstücke.

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...

De Plagio | Gruppenblog

11. November 2011 | Keine Reaktion | Einsortiert in Wissenschaft

De Plagio – Von Plagiaten und wissenschaftlicher Redlichkeit

Es bloggen:
Anatol Stefanowitsch, Ali Arbia (Politikwissenschaftler), Markus Dahlem (Physiker),  Elmar Diederichs (Mathematiker), Jörg Ewers (Chemiestudent), Lars Fischer (Wissenschaftsjournalist), Florian Freistetter (Astronom), Juliana Goschler (Sprachwissenschaftlerin), Bastian Grehshake (Biostudent), Christian Reinboth (Wirtschaftsinformatiker), Sebastian Reusch (Biologiestudent), Joachim Schulz (Physiker)

Selbstbeschreibung:
„De Plagio ist ein Gemeinschaftsprojekt bloggender Wissenschaftler/innen, die nicht länger hinnehmen wollen, dass die Reputation der Wissenschaft beschädigt wird, indem Plagiate und andere Formen des wissenschaftlichen Betrugs als Kavaliersdelikt behandelt werden. Auf De Plagio erscheinen exklusive Beiträge zu diesem Thema und es wird auf thematisch passende Beiträge der beteiligten Autor/innen in ihren eigenen Blogs verwiesen.“

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...

Deutsches Historisches Institut Paris | Institutionsblog

10. November 2011 | Keine Reaktion | Einsortiert in Geistes-/Kulturwissenschaften

Deutsches Historisches Institut Paris

Es bloggen:
Dr. Mareike König und Pierre Mounier (sowie Gastautoren)
Federführend schreibt Mareike König. Sie ist promovierte Historikerin und wissenschaftliche Bibliothekarin.

Selbstbeschreibung:
„Das Blog begleitet die Veranstaltungen des DHI im Bereich der digital humanities und beschäftigt sich mit Themen rund um die Geschichte 2.0 in Deutschland und Frankreich.“

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...

Gespenst der Armut | Elke Brüns

Gespenst der Armut

Es bloggt:
PD Dr. Elke Brüns
Die Literaturwissenschaftlerin Elke Brüns hat zuletzt an den Universitäten Greifswald und Berlin (FU) geforscht und gelehrt. Das Blog begleitet ein interdisziplinäres Forschungsprojekt zur Armut.

Selbstbeschreibung:
„Dieser Blog begibt sich in die Bilderwelten des Sozialen. Wie wird was als Armut sichtbar oder unsichtbar? Dramatisch oder triste, banal oder spooky?“

Blog bewerten [1-8 Sterne]:
GD Star Rating
loading...
Seiten: 1 2 Weiter